Raucherentwöhnung

Manchen Menschen fällt es leichter und manche brauchen Unterstützung dabei es mit dem Rauchen sein zu lassen.

Zur unterstützenden Therapie bei der Raucherentwöhnung hat sich die Ohrakupunktur bewährt.

Mit Hilfe von Dauernadeln oder minimalen Injektionen werden Akupunkturpunkte stimuliert, die diverse Nebenwirkungen der Entwöhnung, wie Unruhe, Kreislaufbeschwerden oder Heißhunger, abschwächen oder ganz abfangen.

Jede Therapie ist so individuell wie es jeder Patient ist. Daher ist ein Vorgespräch der erste Schritt um die weitere Vorgehensweise abzusprechen.

Wichtig!!!

Diese Therapie dient zur Unterstützung mit dem Rauchen aufzuhören. Der eigene Antrieb sollte mitgebracht werden ;-)!

Hinweis:
Diese Leistung ist keine Leistung nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) und wird nicht von Privatversicherungen übernommen.